Geheimtipps aus dem Elfenbeinturm #9: Deadly Games

Kevin allein zu Haus ist ein billiges Kinderplagiat. Das Original von 1989 heißt Deadly Games, ist FSK 16, und ist ein echter Klassiker der nur deswegen keinen ofiziellen Kultstatus besitzt weil ihn keiner kennt. Was wir hiermit ändern wollen.

Geheimtipps aus dem Elfenbeinturm #8: Der Fantastische Planet

Der Vollständigkeit halber stellen wir heute auch noch den Vorgänger der "Herrscher der Zeit" vor. "Der Fantastische Planet" ist dabei noch surrealer und daher eher für ein spezielles Publikum geeignet.

Geheimtipps aus dem Elfenbeinturm #7: The Quiet Earth (1985)

"The Quiet Earth", der erfolgreichste Neuseeländische Film bis "Der Herr der Ringe" erschien...doch das heißt natürlich nicht viel. Umso mehr ist dieser Science-Fiction/Endzeit-Film ein absoluter Geheimtipp für alle, die interessante Characterstorys und geniale Filmmusik lieben.

Geheimtipps aus dem Elfenbeinturm #6: Das Haus am See

"Das Haus am See": ein Geheimtipps für Fantasy-Freunde, die um diesen als "Frauenfilm" vermarkteten Streifen normalerweise einen großen Bogen machen.

Geheimtipps aus dem Elfenbeinturm #5: Balance

Heute machen wir das mal anders: wir schauen uns einen Film an den es auf Youtube gibt, und der nur 7 Minuten dauert - und 1990 einen Oskar gewann: Balance!

Geheimtipps aus dem Elfenbeinturm #4: Die Dreibeinigen Herrscher

In den 80ern ungeheuer populär, unter heutigen Filmnerds dagegen praktisch unbekannt: The Tripods - unser heutiger Geheimtipp, den man kennen sollte.

Monday the 21st. Schickt uns wirres Zeug!
Copyright 2012

©